zurück 
13.10.2020

Radmuttern am Pkw gelöst

Dümpelfeld (red/boß) Im Tatzeitraum vom 08.10.2020 bis zum 10.10.2020 wurden durch einen unbekannten Täter an einem Pkw in Dümpelfeld (VG Adenau) mehrere Radmuttern gelöst. Glücklicherweise fiel der Umstand

der Fahrzeugführerin frühzeitig auf, sodass es zu keinem Verkehrsunfall kam. Der angegangene Pkw war in der Hauptstraße in Dümpelfeld geparkt.
Mögliche Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Adenau unter der Telefonnummer 02691/9250 in Verbindung zu setzen.

News druckenRSS-Feed