zurück 
24.07.2020

Formel 1-Zirkus nach sieben Jahren wieder auf dem Nürburgring

Nürburg (red/boß) Am 11. Oktober wird die Eifeler Traditionsstrecke Nürburgring wieder Ausrichter eines Formel-1-Rennens. Der letzte Grand Prix, den Sebastian Vettel

auf Red Bull gewonnen hatte, fand 2013 statt. Der WM-Lauf soll als "Großer Preis der Eifel" an den Start gehen (mehr n-tv-Online rechte Spalte).

News druckenRSS-Feed