zurück 
20.06.2020

Siegerehrungen beim Planspiel Börse 2019 der Kreissparkasse Bitburg-Prüm - mit Fotogalerie

Bitburg-Prüm (red/boß) Genau 167 Schüler aus 9 Schulen im Eifelkreis Bitburg-Prüm haben in 62 Spielgruppen beim Planspiel Börse 2019 der Kreissparkasse Bitburg-Prüm teilgenommen. Sie haben sich

10 Wochen lang mit 50.000 € virtuellem Startkapital an der Börse ausprobiert. Ziel war es, den größtmöglichen Depotzuwachs bzw. Nachhaltigkeitsertrag zu erwirtschaften. Auf diese Weise ist bei den Schülerinnen und Schülern sowohl das Verständnis für die globalen Zusammenhänge von Wirtschaft, Politik und Finanzen als auch das eigene Wissen im Umgang mit Geld und Aktien gewachsen.
Aufgrund der Corona-Krise und dem damit einhergehenden Veranstaltungs-Verbot musste die geplante Siegerehrung mit allen Gewinnergruppen und anschließendem Eishockey-Spiel der Eifel-Mosel-Bären in der Eissporthalle Bitburg leider abgesagt werden.
Die Schülerinnen und Schüler erhielten ihre Preise stattdessen direkt vor Ort in den Schulen.

Die Siegergruppen im Überblick:

Depotgesamtwertung:
1. Platz: "Orbit“, St. Josef-Gymnasium Biesdorf ( Depotwert 52.593,41€)
2. Platz: "3 Deppen von der Tankstelle“ , Staatl. Eifel-Gymnasium Neuerburg ( Depotwert 51.440,31 €)
3. Platz: "TheWallstreetBoys“, Regino-Gymnasium Prüm ( Depotwert 51.359,95 €)

Nachhaltigkeitswertung:
1. Platz: "DieEchtenXD“,  Grund- und Realschule Plus Neuerburg (N-Ertrag 1.062,32 €)
2. Platz: "Amasing", Grund- und Realschule Plus Neuerburg (N-Ertrag 926,19 €)
3. Platz: "Girl Power2673", Realschule Plus Bleialf (N-Ertrag 537,06 €)

Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern sowie den betreuenden Lehrern Julia Balmes (GRS Plus Neuerburg), Anke Berg und Sonja Lessel (Eifel-Gymnasium Neuerburg), Claudia Clemens (RS Plus Bleialf), Bettina Dreher (Regino-Gymnasium Prüm) und Jürgen Gieraths (St. Josef-Gymnasium Biesdorf) zu diesen herausragenden Ergebnissen und den gewonnenen Geldpreisen im Gesamtwert von 2.000 €!

Übrigens: Das Planspiel Börse geht 2020 schon in die 38. Spielrunde. Am 30. September 2020 ist Spielstart. 
Weitere Infos finden Sie unter www.planspiel-boerse.de/kskbitburg-pruem.


2.Platz Depotgesamtwertung - Der Leistungskurs Sozialkunde 12 mit der Siegergruppe „3 Deppen von der Tankstelle“ (1. Reihe v.l. Lena Heinz, Marcel Bohdziewicz, Titus Weber) und den betreuenden Lehrerinnen (v.r.) Anke Berg und Sonja Lessel sowie Kathrin Franzen, KSK



3.Platz Depotgesamtwertung - Die Spielgruppe „TheWallstreetBoys“ (v.l. Marius Leuschen, Philipp Nahrings, Dominik Krönert) des Regino-Gymnasiums Prüm mit Schulleiter Albrecht Petri (links), der betreuenden Lehrerin Bettina Dreher und Klaus-Peter Nahrings. KSK



1.Platz Nachhaltigkeitswertung - Die Spielgruppe „DieEchtenXD“ (Luca Fogens und Max Wagner) der Grund- und Realschule Plus Neuerburg


2.Platz Nachhaltigkeitswertung - Die Spielgruppe „Amasing“ (Lennart Koch und Jasper Westermann (nicht anwesend)) der Grund- und Realschule Plus Neuerburg mit der betreuenden Lehrerin Julia Balmes (Mitte) und Laura Willmes, KSK


3.Platz Nachhaltigkeitswertung - Die Spielgruppe „Girl Power2673“ (Jasmin Schultz (2.v.l.) und Lara Kloos (nicht anwesend)) der Realschule Plus Bleialf mit der betreuenden Lehrerin Claudia Clemens (rechts) und Florian Krönert, KSK

News druckenRSS-Feed