zurück 
09.02.2020

Schwerer Verkehrsunfall in der Luxemburger Schweiz

Consdorf/Lux. (red/boß) Durch den Aufprall auf einen Straßenbaum wurde am Samstagabend ein Autofahrer in der Luxemburger Schweiz eingeklemmt und schwer verletzt. Der Mann war gegen 19.00 Uhr auf dem CR118 unterwegs.

Am Ortsausgang von Scheidgen, einem Dorf der Gemeinde Cosndorf, verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und kollidierte er mit einem Baum. Er musste von den Rettungskräften aus dem Fahrzeug geborgen werden. Das Unfallopfer wurde ins Krankenhaus transportiert.

News druckenRSS-Feed