zurück 
24.11.2019

Auto und Carpot in Bitburg standen in Flammen

Bitburg (red/boß) Am Samstagabend um 22.40 Uhr wurde der Polizei ein Fahrzeugbrand in der Bahnhofstraße in Bitburg gemeldet. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr konnte den in Vollbrand stehenden PKW schnell löschen.

Der Wagen stand unter einem Carport, der durch die Brandentwicklung erheblich beschädigt wurde. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.
Zu der Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.
Zeugen, die Angaben zu dem Sachverhalt machen können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Bitburg.

News druckenRSS-Feed