zurück 
30.09.2019

Geschwister mit Mofa gestürzt und verletzt

Hellenthal (red/boß) Freitagmittag befuhr ein 17-Jähriger mit seinem Mofa bergab die Kreisstraße 75 von Hönningen nach Reifferscheid. Als Sozia beförderte er seine 14-jährige Schwester.

Nach seinen Angaben blockierte die Hinterradbremse und er stürzte mit seinem Fahrzeug. Weitere Ermittlungen ergaben, dass das Zweirad nicht gedrosselt war. Dadurch hat der junge Mann auch nicht die erforderliche Fahrerlaubnis. Beide Fahrzeugnutzer wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.

News druckenRSS-Feed