zurück 
01.09.2019

Bei Verkehrsunfall auf der Nordschleife schwer verletzt

Nürburgring (red/boß) Am Samstag, 31.08.19, verlor der 22-jährige Fahrer eines PKW Renault gegen 16.30 Uhr auf der Nürburgringring-Nordschleife im Streckenabschnitt Aremberg die Kontrolle über seinen PKW.

Der Wagen kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Schutzplanke. Der Fahrer wurde schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden.

News druckenRSS-Feed