zurück 
05.08.2019

Verdacht der Körperverletzung im Schweicher Freibad

Schweich (red/boß) Am Sonntag, 04.08.2019, spielten mehrere Kinder im Schwimmbecken in Schweich. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll ein 12-jähriger Junge gegen 18.25 Uhr durch einen 37-jährigen Mann

am Hals gefasst, in den Schwitzkasten genommen und dann unter Wasser getunkt worden sein.
Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schweich unter der Telefonnummer 06502-91570 in Verbindung zu setzen.

News druckenRSS-Feed