zurück 
03.07.2019

76-jähriger Dauner bei Unfall in der Nordeifel schwer verletzt

Blankenheim-Ripsdorf (red/boß) Ein 76-jähriger Autofahrer aus Daun befuhr am Dienstag ggen 13 Uhr mit seinem Pkw die Hauptstraße in Ripsdorf in Richtung Alendorf. Er kam nach eigenen Angaben

aus unerklärlichen Gründen nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Bank sowie einen Mülleimer und prallte gegen einen Baum. Der Dauner kam mit Verletzungen in ein Krankenhaus.
Der Wagen des Mannes erlitt einen erheblichen Sachschaden, der im oberen fünfstelligen Euro-Bereich liegt.

News druckenRSS-Feed