zurück 
04.06.2019

Hoher Schaden bei Einbruch in Wiesbaumer Handwerksbetrieb

Wiesbaum (red/boß) Der Inhaber eines Handwerksbetriebes am Higis-Ring in Wiesbaum stellte am Montagmorgen den Einbruch in seine Firma fest. Unbekannte Täter hatten eine rückwärtige Zugangstür

zu dem Firmengebäude aufgehebelt.
Es wurden diverse Werkzeuge und ein hochwertiges Musikinstrument entwendet.
Die Gegenstände hat man dann vermutlich mit einem dort ebenfalls gestohlenen Firmenwagen, einem Transporter Marke Mercedes Benz, abtransportiert. Der Schaden dürfte mehrere tausend Euro betragen.
Die Polizei sucht Zeugen, 06592-96260

News druckenRSS-Feed