zurück 
03.06.2019

Zusammenstoß mit zwei Verletzten bei Üxheim

Üxheim (red/boß) Ein 19-Jähriger aus dem Raum Gerolstein befuhr am Sonntagabend gegen 20 Uhr die K 74 von Üxheim in Richtung L 10. Dort näherte sich von Kerpen ein 78 Jahre alter Autofahrer aus NRW.

Im Kreuzungsbereich kollidierten beide Personenwagen miteinander. Der Wagen des älteren Herrn wurde dabei nach rechts von der Straße geleitet und fuhr eine Böschung hinab.
Der junge Eifeler und zwei Insassen des anderen Fahrzeuges wurden mit Verletzungen in Krankenhäuser gebracht.
An den beteiligten Autos entstand vermutlich Totalschaden.

News druckenRSS-Feed