zurück 
11.05.2019

Einbruch durch drei Jugendliche in ein Einfamilienhaus in Ensch

Ensch (red/boß) Am Freitag, 10.05.2019, kam es kurz vor 22 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Spielesstraße in der Moselgemeinde Ensch. Drei Jugendliche im Alter von 14,15 und 16 Jahren

verschafften sich über ein zuvor eingeschlagenes Fenster Zutritt zum Gebäude.
Ein aufmerksamer Nachbar hatte die jungen Männer hierbei beobachtet und die Polizei informiert. Beim Verlassen des Gebäudes konnte der Mitteiler eine Person am Weglaufen hindern.
Die beiden anderen Jugendlichen wurden in der Nähe des Objekts durch die Polizei gestellt. Entwendet hatten die jungen Männer offensichtlich nichts.
Die Hauseigentümer befanden sich zur Tatzeit nicht im Gebäude.

News druckenRSS-Feed