zurück 
09.04.2019

Videobericht: Flucht vor der Polizei endet mit Unfall auf Autobahnparkplatz Udler

Udler (red/boß) Ein Autofahrer hat am Dienstagvormittag versucht, auf der A 1 einer Polizeikontrolle zu entkommen. Die Verfolgungsjagd endete mit einem Unfall auf dem Parkplatz Udler, weil der Flüchtige

von der Straße abkam.
Laut Polizei hatte der Fahrer zuvor eine Zivilstreife auf der A 1 auf der rechten Spur überholt, woraufhin die Beamten das Blaulicht anschalteten und den Fahrer zum Anhalten aufforderten. Dieser gab allerdings Gas und fuhr vor der Streife davon, laut Polizeiangaben mit zwischenzeitlich rund 200 Stundenkilometern.Der Fahrer sei bei dem Unfall leicht verletzt und anschließend von einem Notarzt begutachtet worden. An dem Auto entstand Totalschaden, es musste abgeschleppt werden.
 Gegen den Fahrer ist laut Polizeiangaben ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden. Neben der Autobahanpolizei Schweich war auch das DRK und die Feuerwehr aus Manderscheid im Einsatz.

News druckenRSS-Feed