zurück 
06.04.2019

Einbruch in Dönerimbiss vor laufender Kamera

Wittlich (red/boß) In der Nacht zum Freitag, 05.04.2019, wurde in der Wittlicher Schlossstraße in die Räumlichkeiten eines Dönerimbisses eingebrochen. Der Täter schlug mit einem Stein die Scheibe der Eingangstür ein

und gelangte dadurch in das Objekt.
Hier bediente er sich an diversen Lebensmittel und verließ den Imbiss wieder. Wenige Minuten später kam er zurück und versuchte vergeblich, die Kasse zu öffnen. Danach durchsuchte er noch verschiedene Schubladen und Schränke.
Pech für ihn, dass seine Handlungen von einer Überwachungskamera aufgezeichnet wurden. Die Bildqualität der Aufzeichnungen war bestens, sodass die aufnehmenden Polizeibeamten den Täter identifizieren konnten.

News druckenRSS-Feed