zurück 
16.12.2017

Freie Fahrt auf der A1 bei Wittlich in Richtung Trier ab 20. Dezember

Wittlich (red/boß) Trotz schwieriger Witterungsbedingungen sind die Arbeiten zur Fahrbahn-Erneuerung der A1 in Fahrtrichtung Trier zwischen der Anschlussstelle Wittlich-Mitte und der Wildbrücke bei Altrich weitestgehend abgeschlossen.

Nur einige Restarbeiten sind noch auszuführen
Am Dienstag, 19. Dezember 2017, beginnen die Arbeiten zum Rückbau der Verkehrsführung. Bis Mittwoch, den 20.12.17, wird die gesamte Fahrbahn in Fahrtrichtung Trier wieder für den Verkehr freigegeben. Die Anschlussstelle Wittlich-Mitte sowie das Autobahnkreuz Wittlich werden ebenfalls für den Verkehr freigegeben, sodass die Umleitungen von der A 60 und der B 50n über Altrich/Osann-Monzel und von der A 1 zur A 60 durch die Stadt Wittlich entfallen.
Die Schutzplankeninstallation in Fahrtrichtung Koblenz, der Rückbau der Mittelstreifenüberfahrten und der Behelfsausfahrt Wittlich-Mitte sowie die Beschilderung konnten in diesem Jahr jedoch nicht mehr abgeschlossen werden, sodass die Verkehrsbeschränkungen in Fahrtrichtung Koblenz und eine Geschwindigkeitsbeschränkung in FR Trier bestehen bleiben.
Diese Arbeiten werden im neuen Jahr sofort begonnen und zügig abgeschlossen.

Leserbrief zu dieser News schreibenNews weiterempfehlenNews druckenRSS-Feed