zurück 
01.10.2017

Motorradfahrer in der Westeifel schwer verletzt

Kesfeld/Verbandsgemeinde Arzfeld (red/boß) Am Sonntag, 1. Oktober 2017, kam es gegen 13 Uhr an der Kreuzung L 9 / K 108 zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW-Fahrer wollte die Kreuzung

von Hollnich in Richtung Kesfeld überqueren. Zwei Motorradfahrer fuhren in Richtung Spielmannsholz.
Auf der Kreuzung kam es aus bislang ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß eines Motorradfahrers mit dem PKW. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.
Im Einsatz waren das DRK mit einem Rettungswagen, ein Rettungshubschrauber sowie die Polizei Prüm.

Leserbrief zu dieser News schreibenNews weiterempfehlenNews druckenRSS-Feed