zurück 
16.10.2020

27 Neuinfektionen im Eifelkreis - Der 7-Tage-Inzidenzwert ist von 115 auf 137 gestiegen

Bitburg-Prüm (red/boß) Weiterhin dramatisch und beunruhigend. Im Eifelkreis Bitburg-Prüm wurden 27 weitere Personen positiv auf Covid-19 getestet. Dies teilt die Kreisverwaltung am Freitag, 16.10.2020 um 16 Uhr, mit.

Acht Personen haben ihre Quarantänezeit beendet und gelten daher als genesen. Die Zahl der aktuellen Fälle liegt nun bei 159. Der 7-Tage-Inzidenzwert ist von 115 am Vortag auf nun 137 gestiegen.
Die Sichtungsstelle in Bitburg ist am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Es wird wiederholt darauf hingewiesen, dass unbegründete Testungen zur alleinigen Absicherung auch nach langer Wartezeit unter Umständen abgelehnt werden können.

Presse Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm

News druckenRSS-Feed