zurück 
14.10.2020

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Konz (red/boß) Geht's noch? Am Dienstag, 13.10.2020 kam es vermutlich in den Abendstunden zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr in Konz in der Römerstraße. Bisher unbekannte Täter

stießen einen ca. zwei Meter hohen und 150 Kilogramm schweren Schuhsammelcontainer auf die Fahrbahn der Römerstraße. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es bisher zu keinem schädigenden Ereignis. Es wurde ein Strafverfahren gegen Unbekannt eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiwache Konz, Tel: 06501-92680 oder an die Polizei Saarburg, Tel: 06581-91550 erbeten.

News druckenRSS-Feed