zurück 
13.09.2020

NRW-Kommunalwahlen: CDU stärkste Kraft - SPD verliert deutlich - Grüne legen enorm zu

Vorläufiges Ergebnis
CDU 34,3%, -3,2
SPD 24,3%, -7,1
Grüne 20%, +8,3

FDP 5,6%, +0,8
AfD 5,0%, +2,5
Linke 3,8%, -0,8

In Köln gibt es eine Stichwahl zwischen der parteilosen OB Henriette Reker (45,1%) und ihrem Herausforderer Andreas Kossiski (26,8%)

Nach dem Verzicht des langjährigen Landrats Günter Rosenke im Kreis Euskirchen gibt es auch hier eine Stichwahl zwischen den Kandidaten Ramers (SPD - 40,14%) und Winckler (CDU - 39,19%).

News druckenRSS-Feed