zurück 
25.08.2020

Bericht vom 16.08.2020: Jury ermittelte die Top-Ten der Umweltinitiative "Die schönsten Wildblumenwiesen" - mit Video

Die fünfköpfige Jury Rainer Nahrendorf, Alina Wonner, Klaus Finken, Arno Schmitt und Maria Braus hat unter den 41 Einsendungen die Top-Ten unabhängig voneinander ausgewählt:

1. Steffi und Klaus Keil, Weinsheim
2. Andrea und Klaus Theis, Prümzurlay
3. Margret und Matthias Dimmer, Auw/Verschneid
4. Helga und Johann Crames, Fließem
5. Familie Zimmermann, Prüm
6. Winfried Kuhn, Prüm
7. Ralf Pauls, Prüm
8. Dieter Uhren, Prüm
9. Gaby Probst, Euscheid
10. Clemens Johanns, Weinsheim 

Wir bedanken uns bei allen 41 Mitwirkenden für die vorbildliche Initiative und hätten gerne jedem einzelnen für das umweltfreundliche Engagement einen Preis verliehen. Unsere Glücksgöttin wird in den nächsten Tagen noch unter den weiteren Wildblumenfreunden mehrere Trostpreise ziehen.

Wegen der anhaltenden Corona-Epidemie werden wir keine öffentliche Preisverleihung durchführen, sondern die Preise nach und nach versenden bzw. persönlich überreichen.

Herzlichen Glückwunsch sagen die Initiatoren Regionalmarke EIFEL und input aktuell sowie die Juroren!

Video-Produktion Arno Schmitt, Hellenthal - Eifel-Land & Leute: 

https://youtu.be/NeZ7iAA7PM8  

News druckenRSS-Feed