zurück 
15.06.2020

Besuch der Kfz-Zulassungsstelle auch mit Online-Terminen - Zulassungsstelle Prüm ab 15.6. wieder geöffnet

Bitburg/Prüm (red/boß) Weil saisontypisch mehr Zulassungsvorgänge als gewöhnlich zu bearbeiten sind und zudem Zulassungen aufgrund der vorübergehenden Schließung nachgeholt werden,

steht die KFZ-Zulassungsstelle der Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm unter dem Einfluss der Corona-Pandemie vor besonderen Herausforderungen.

Trotz der Beschränkungen soll das tägliche Besucheraufkommen noch besser reguliert sowie Wartezeiten und Kontakte auf ein Minimum reduziert werden. Ab Montag, 15. Juni, bitten wir daher folgendes zu berücksichtigen:

1. Zulassungsstelle Bitburg
Termine können sowohl telefonisch über das Bürgerbüro (Tel. 06561-15-0) oder direkt online über www.bitburg-pruem.de (Auswahl „Termine“) gebucht werden. Antragsteller ohne vorherige Terminvereinbarung müssen sich zuvor beim Bürgerbüro (Haupteingang) anmelden und gegebenenfalls mit Wartezeiten rechnen. Gegebenenfalls können Termine erst für einen nachfolgenden Tag gemacht werden.

2. Zulassungsstelle Prüm
Die Zulassungsstelle in der Außenstelle in Prüm wird ab dem 15.06.2020 wieder geöffnet. Termine können sowohl telefonisch über das Bürgerbüro (Tel. 06561-15-0) oder direkt online über www.bitburg-pruem.de (Auswahl „Termine“) gebucht werden.

3. Händlerschalter
Für Zulassungsdienste und gewerbliche KFZ-Händler werden in Bitburg und in Prüm eigene Schalter bereitgehalten. Händler- und Zulassungsdienste können diesen bereits ab einem Zulassungsfall in Anspruch nehmen. Die Abgabe der Unterlagen muss bis 9:30 Uhr erfolgen. Bis 11:00 Uhr können maximal drei dringende Zulassungsvorgänge nachgereicht werden.
Der Händlerschalter in Prüm ist an folgenden Tagen besetzt: montags, mittwochs, freitags von 8-12 Uhr (Abgabe bis 9.30 Uhr), dienstags 14-16 Uhr, donnerstags 14-18 Uhr.

Die Öffnungszeiten der KFZ-Zulassungsstellen sind von montags bis freitags zwischen 08.00 und 12.00 Uhr sowie donnerstags zusätzlich zwischen 14.00 und 18.00 Uhr.

Besucher werden darum gebeten, sich im Eingangsbereich die Hände zu desinfizieren und die vorgegebenen Abstandsregeln (mind. 1,5 Meter) einzuhalten. Außerdem bitten wir darum, einen Mund-Nase-Schutz oder eine Behelfsmaske („textile Barriere“) zu tragen. Die gewerblichen Zulassungsdienste bieten dem Bürger auch weiterhin eine zeitsparende Alternative zum eigenen Besuch der Verwaltung an.

Neben der Möglichkeit, Termine telefonisch zu vereinbaren, können auch für weitere Bereiche der Kreisverwaltung Termine per Onlinekalender vereinbart werden:
1. Jagd- und Waffenbehörde
2. Führerscheinstelle
3. Einbürgerungsbehörde
4. Kreisarchiv

Wir bitten, von den Terminvereinbarungsmöglichkeiten rege Gebrauch zu machen, da hierdurch die Wartezeiten wesentlich verkürzt werden können.

Presse KV Bitburg-Prüm

News druckenRSS-Feed