zurück 
26.03.2020

Aufstand im Luxemburger Gefängnis Schrassig

Schrassing/Luxemburg (red/boß) Am Mittwoch, 25.03.2020, wurde der Polizei gegen 21.30 Uhr ein Aufstand in der Haftanstalt in Schrassig gemeldet. 25 Inhaftierte randalierten im Inneren. Mehrere Einheiten der Polizei -

darunter eine Spezialeinheit und die Hundestaffel - wurden vor Ort eingesetzt. Gegen 01.00 Uhr war der Einsatz abgeschlossen.
Nach ersten Informationen wurde beim Einsatz niemand verletzt, es blieb beim Sachschaden.
Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wird eine Ermittlung in die Wege geleitet.
Neben der Polizei weilte auch der CGDIS vor Ort.
 

News druckenRSS-Feed