zurück 
12.02.2020

Autofahrerin bei Zusammenstoß auf der B410 schwer verletzt

Gerolstein (red/boß) Die B 410 war am Dienstag zwischen der Einmündung Gerolstein-Hinterhausen und Büdesheim (Eifelkreis Bitburg-Prüm) nach einem Unfall zeitweise voll gesperrt. Eine 19 Jahre alte Autofahrerin

aus der VG Gerolstein war gegen 07.25 Uhr mit ihrem PKW in Richtung Prüm unterwegs und wollte einen vorausfahrenden LKW überholen. Bei dem Vorgang kollidierte sie mit einem entgegenkommenden LKW.
Die junge Fahrerin wurde dabei schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden.
Im Rahmen dieses Unfallgeschehens ereignete sich ein Folgeunfall. Eine 26-Jährige aus der VG Prüm fuhr einem vorausfahrenden Autofahrer aus dem Eifelkreis Bitburg- Prüm hinten auf. An den PKW entstanden auch hier Sachschäden. Die beiden Beteiligten verletzten sich dabei nicht.

 

News druckenRSS-Feed