zurück 
13.01.2020

Einbrecher suchten Wohnhäuser in Prüm und Büdesheim auf

Prüm/Büdesheim (red/boß) Gleich zweimal waren am vergangenen Wochenende Einbrecher im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Prüm auf Tour. Am Samstag wurde in Prüm in der Wenzelbachstraße

zwischen 18.00 Uhr und 18.30 Uhr in eine Einfamilienhaus eingebrochen. Hierbei wurde durch einen oder mehrere Täter eine Terrassentür aufgehebelt und u.a. Schmuck entwendet.

In Büdesheim wurde ebenfalls zwischen Samstag 06.00 Uhr und Sonntag 17.00 Uhr in ein Einfamilienhaus Am Kleeberg eingebrochen. Hier hebelten der oder die Täter ein Fenster auf.

In beiden Fällen erbittet die Polizeiinspektion Prüm um sachdienliche Hinweise; 06551-9420

News druckenRSS-Feed