zurück 
11.09.2019

Tatort Eifel 2019 - Das Krimi-Festival in der Eifel vom 13. bis 21. September

Daun (red/boß) Das renommierte Krimifestival „Tatort Eifel“ feiert vom 13. bis 21. September 2019 seine zehnte Ausgabe – wie gewohnt mit einem ebenso spannenden wie hochkarätigen Programm

für Krimiliebhaber und Fachpublikum. So können sich die Besucher unter dem Motto KrimiLive auf rund 30 Lesungen, Konzerte und Filmpremieren freuen sowie auf zahlreiche prominente Gäste. Mit dabei u.a. Heinz Hoenig, Michaela May, Jörg Schüttauf, Anja Kling, Ulrike Folkerts, Dietmar Bär, Ulrike Kriener, Oliver Mommsen sowie Klaus-Peter Wolf, Arno Strobel und Elisabeth Herrmann.
Die Eifel ist heute Deutschlands bekannteste Krimilandschaft. Seit dem Beginn des Festivals hat sich ‚Tatort Eifel‘ zum Treffpunkt für die Szene entwickelt und gibt alle zwei Jahre wichtige Impulse für das Genre Krimi in Film und Fernsehen.
Höhepunkt des Festivals ist die Verleihung des Filmpreises ROLAND, der in diesem Jahr an die Reihe des „Polizeiruf 110“ aus Rostock geht. Am 21. September 2019 wird der ROLAND im Rahmen der festlichen Abendgala, moderiert von Schauspieler Oliver Mommsen, verliehen.

Alle Infos und Programm
www.tatort-eifel.de

News druckenRSS-Feed