zurück 
15.03.2019

Weltnachricht in Kürze - 49 Tote bei Angriff auf Moscheen in Neuseeland

Bei einem Terroranschlag auf zwei Moscheen in der neuseeländischen Stadt Christchurch sind 40 Menschen ums Leben gekommen, 48 wurden verletzt. Unbekannte Täter sind beim Freitagsgebet in die Moscheen gestürmt

und haben das Feuer auf die betenden Menschen eröffnet. Drei Tatverdächtige wurden festgenommen. Erste Erkenntnisse verweisen auf einen rechtsextremen Hintergrund.

News druckenRSS-Feed