zurück 
16.05.2018

Chemische Reaktion im Müllwagen

Blankenheim (red/boß) Müllmänner leben gefährlich. Mitarbeiter eines Entsorgungsunternehmens luden am Dienstmorgen um 7.45 Uhr in Blankenheim Sperrmüll auf. Plötzlich kam es zu einer chemischen Reaktion im Presswagen,

wodurch sich Rauch und ein starker Geruch entwickelten. Um eine Gefährdung der Bevölkerung zu verhindern, wurde das Fahrzeug an einem abgelegenen Platz abgestellt.
Die Feuerwehr fand im Fahrzeug eine Verpackungseinheit des Wühlmausgiftes "Polytanol".

Leserbrief zu dieser News schreibenNews weiterempfehlenNews druckenRSS-Feed