zurück 
11.01.2018

1.500 Liter Heizöl durch Außenrohr aus Jünkerather Haus abgezapft

Jünkerath (red/boß) Neue Masche. In der Nacht vom 9. Januar - ca. 19:00 Uhr - auf den 10. Januar - ca. 08:30 Uhr - ist es in Jünkerath in der Glaadter Straße 32 zu einem Heizöldiebstahl größeren Umfangs gekommen.

Wie die Polizeiinspektion Prüm mitteilt, entwendeten unbekannte Täter ca. 1000 bis 1500 Liter Heizöl. Und zwar pumpten sie am rückwärtigen Hausbereich durch ein von außen zu den Heiztanks führendes Rohr das Öl heraus.

Zeugen, die zur angegebenen Tatzeit auffällige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Prüm unter Tel.: 06551-9420 zu wenden.

Leserbrief zu dieser News schreibenNews weiterempfehlenNews druckenRSS-Feed