zurück 
07.10.2017

Radmuttern an geparktem PKW gelöst

Uersfeld/Landkreis Vulkaneifel (red/boß) Am Freitag, 06.10.2017, wurden zwischen  07.30 und 10 Uhr an einem in der Schulstraße in Uersfeld geparkten schwarzen PKW Audi A 4 Avant die Radmuttern eines Rades gelöst.

Nur durch glückliche Umstände kam es nicht zu einem schweren Verkehrsunfall.
Es wurde diesbezüglich Strafanzeige wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr erstattet.
Hinweise bitte an die Polizei in Daun, Tel.: 06592/96260.

Leserbrief zu dieser News schreibenNews weiterempfehlenNews druckenRSS-Feed