zurück 
06.10.2017

Motorradfahrer verletzt ins Krankenhaus gebracht

Meilbrück (red/boß) Zu einem Verkehrsunfall kam es am späten Donnerstagnachmittag auf der L 2 bei Meilbrück. Im Kreuzungsbereich zwischen Meckel und Idenheim waren ein Motorradfahrer und ein PKW zusammengestoßen.

Ursache war vermutlich eine Vorfahrtsverletzung. Der Biker wurde ins Krankenhaus gebracht.
Über die Schwere der Verletzung und die Höhe des Sachschadens ist nichts bekannt.
Im Einsatz warren die Polizei und das DRK mit Notarzt aus Bitburg.

Agentur SIKO

Leserbrief zu dieser News schreibenNews weiterempfehlenNews druckenRSS-Feed