zurück 
17.09.2017

Originelle Idee - der Bergische "Eiertrenner" - mit Fotoreihe

Schöne Dinge und altes Handwerk aus dem Bergischen Land: Es war schon immer etwas Besonderes, das Eiweiß vom Eigelb zu trennen. Mit dem "Bergischen Eiertrenner"

von Töpfermeister Rainer Brodesser geht alles wie von selbst. Aufschlagen - hereingeben - und durch den Schlitz das Eiweiß ablaufen lassen - fertig. Guten Appetit für ein schaumiges Omelette mit Champignons, Schinken oder Marmelade.

Fotoserie

    

       

News druckenRSS-Feed