zurück 
08.06.2020

Regionalmarke EIFEL versammelt Arbeitgeber unter ihrem Dach - mit Fotogalerie

Die Eifel - eine beliebte Urlaubs- und Erholungsregion. Doch hier arbeiten und leben? Die EIFEL Arbeitgeber sind überzeugt, dass es sich lohnt, sich für die Region als langfristigen Lebensmittelpunkt zu entscheiden.

Es gibt eine Vielzahl von innovativen mittelständischen Unternehmen, welche interessante Karrierechancen bieten. Neben attraktiven Arbeitsplätzen kann die Region auch mit hervorragenden Lebensbedingungen v.a. für junge Familien punkten: vielfältige Freizeit- und Kulturangebote, bezahlbare Eigenheime, Leben inmitten wunderschöner Natur, starke Gemeinschaft – starke Vereine, staufrei zur Arbeit, breite Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. 
Die Eifel mit ihren Vorzügen als arbeits- und lebenswerte Region stärken – das ist das Ziel des Netzwerks der EIFEL Arbeitgeber. Familienfreundlichkeit, Gesundheitsmanagement, Work-Life-Balance u.v.m. sind hier keine Marketing-Schlagworte, sondern garantierte Bestandteile der Unternehmenskulturen. Die Ausbildung junger Fachkräfte liegt der Initiative darüber hinaus sehr am Herzen, denn man ist der Meinung: Ausbildung ist der erste und wichtigste Schritt zur Fachkräftesicherung. So bietet das Netzwerk der EIFEL Arbeitgeber etwa 60 zukunftsorientierte Ausbildungsberufe und duale Studiengänge an – von A wie Altenpfleger bis Z wie Zimmerer.
Für Unternehmen wird es immer schwieriger geeignete Fachkräfte zu finden. Arbeitgeber müssen heutzutage aktiv um Azubis und Arbeitskräfte werben. Essentieller Bestandteil einer erfolgreichen Rekrutierungsstrategie ist es, sich als Arbeitgeber ein Profil zu geben und somit auch als attraktiver Arbeitgeber von außen wahrgenommen zu werden. Genau da setzt das Netzwerk der Arbeitgebermarke EIFEL an. Gemeinsam werden Ideen, Pläne und Strategien entwickelt, und durch Kooperation im Netzwerk profitieren die Unternehmen voneinander. Gemeinsame Messeauftritte, Fachtagungen, Personalarbeitskreise – das sind nur einige Beispiele.
www.jobs-in-der-eifel.de

Fotogalerie

EIFEL Arbeitgeber

           
Kreisverwaltung              Floss Holzbau GmbH        Raiffeienbank
Bitburg-Prüm                                                       Simmerath

          
REWE Koch                     Caritasverband              Thome-Bormann              
Adenau                           Westeifel                      

          
Kreissparkasse               Joleka                            Zahnen Technik 
Bitburg-Prüm                                  

          
Die Kommunalen Netze   DRK Kreisverband           Volksbank Eifel
Eifel                               Euskirchen                                          

               
Bitburger Braugruppe     VR-Bank Nordeifel            Bender Systeme        

           
Elektro Elsen                  Seitz Industriebau           DRK Bitburg-Prüm                          

          
Schmitz Haustechnik       Heiko rollende                WITTE Bitburg
                                     Lebensmittelmärkte

                
Eifelbeton                       Lehnen & Partner            Hochschule Trier

          
PE Becker                       Ideal Fensterbau            BARMER
                                     Weinstock

          
TS - und Gräf-                Capio                            actuell
Verbindungsteile             Mosel-Eifel-Klinik            Personal GmbH

          
Goodyear Dunlop            Raiffeisenbank               MehrTec GmbH
Tires Germany                Westeifel

          
Debeka                          Schwesternverband        Kalverkamp
                                     Pflegeverbund Eifel

    
R+R Pflegedienst           hs Heizung Sanitär
                                    Ulmen                

wird fortgesetzt

 

News druckenRSS-Feed