03.01.2018
  zurück 
Saisonbedingt leichter Anstieg der Arbeitslosigkeit auf 3,3%


Region Trier (red/boß) In der Region Trier sind Ende Dezember 9.513 Männer und Frauen arbeitslos gewesen. Das sind 211 Personen mehr als noch im Vormonat. Die Arbeitslosenquote stieg daher

um 0,1 Prozentpunkte auf 3,3 Prozent an. Sehr erfreulich ist hingegen der Vergleich mit dem Vorjahr. „Im Dezember 2016 waren noch 1.653 Personen mehr arbeitslos gemeldet als dieses Jahr. Das bedeutet, dass die Arbeitslosenquote im Vergleich zum Vorjahr um 0,6 Prozent zurückgegangen ist.“